Berufskraftfahrer/in

Aufgabengebiet

Berufskraftfahrer/-innen arbeiten in der Personenbeförderung oder im Güterverkehr. Im Personenverkehr sind sie beispielsweise als Busfahrer im Linienverkehr oder im Reiseverkehr tätig. Im Güterverkehr sind sie hauptsächlich mit dem Lkw unterwegs. Egal wie, Berufskraftfahrer verbringen viel Zeit hinter dem Steuer und kennen die Straßenverkehrsregeln im In-und Ausland. Vor Fahrtantritt führen sie eine Übernahme- und Abfahrtskontrolle am Fahrzeug durch. Dabei überprüfen sie beispielsweise die Bereifung, den Motor und die Bremsanlagen. Sie sorgen dafür, dass das Gewicht der Ladung gleichmäßig verteilt ist und kontrollieren die mitzuführenden Papiere.

Einsatzfelder

Transportunternehmen des Güter- und Personenverkehrs, zum Beispiel Speditionen, Verkehrsbetriebe, Bus-Reiseunternehmen, Post- und Kurierdienste, Abschlepp- und Pannendienste, Baustofftransport, Betriebe der Getränkeherstellung und Abfallwirtschaft.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essentielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind. Wir verwenden Cookies auch, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essentielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind. Wir verwenden Cookies auch, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Ihre Voreinstellungen wurden gespeichert